27.06.2017 · 10:38

Visionäre Sammlung Vol. 20: Kilian Rüthemann

Room for Milk

Für Kilian Rüthemann (geb. 1979 in Bütschwil, lebt und arbeitet in Basel) sind Ausstellungen stets eine Herausforderung, mit einem Raum umzugehen.

Visionäre Sammlung Vol. 20: Kilian Rüthemann, Ausstellungsansicht, Museum Haus Konstruktiv, 2012 Foto: Stefan Altenburger
Visionäre Sammlung Vol. 20: Kilian Rüthemann, Ausstellungsansicht, Museum Haus Konstruktiv, 2012 Foto: Stefan Altenburger

Mit architektonischen Interventionen macht Rüthemann deutlich, was eigentlich bereits vorhanden ist, bisher jedoch nicht beachtet wurde. Es handelt sich um präzise, teilweise minimale bildhauerische Eingriffe, mit denen es ihm gelingt, die gesamte Raumwirkung zu verändern. Rüthemann spricht von sich als Bildhauer – in seinen Werken spiegeln sich elementare Fragen nach zeitlichen Prozessen, Dauerhaftigkeit, Statik und Transformation wider. Seine temporären Projekte werden nach Ablauf der Ausstellung meist zerstört, da sie unabhängig vom Raum nicht existieren können. Rüthemann schafft damit Skulpturen, die sich an der Grenze zu architektonischen Eingriffen bewegen, indem sie die Materialien und Strukturen des Raumes unmittelbar einbeziehen.

Trailer zur Ausstellung >>>



Museum Haus Konstruktiv · Selnaustrasse 25 · 8001 Zürich · +41 (0)44 217 70 80 · info@hauskonstruktiv.ch
© 2017 Museum Haus Konstruktiv. Der Inhalt dieser Website ist urheberrecht­lich geschützt und dient lediglich zu Informations­zwecken ohne Rechts­verbindlich­keit.
27.06.2017
10:30 Uhr MESZ