17.12.2017 · 07:19

Ausstellungen im 2018*

Das Museum Haus Konstruktiv wird 2018 ein abwechslungsreiches, verschiedenen Tendenzen der konstruktiv-konkreten und konzeptuellen Kunst gewidmetes Ausstellungsprogramm präsentieren. Den Auftakt bilden eine Einzelschau von Alicja Kwade und eine Retrospektive zu Gerhard von Graevenitz. Die Konzeptkünstlerin Alicja Kwade (*1979, Kattowitz, PL) ist eine Weltbefragerin. In ihrem multimedialen Schaffen setzt sie sich mit unterschiedlichsten Ideen und Denkmodellen auseinander, um formal stringente und zugleich sinnlich-poetische Arbeiten zu kreieren. Gerhard von Graevenitz (1934–1983, DE) war ein wegweisender Vertreter der kinetischen Kunst, der Op-Art und der frühen Computergrafik. Seine Bilder, Reliefs und Objekte faszinieren durch ein kluges Spiel mit Ordnung und Zufall. Im Sommer richtet das Museum dem Künstler Imi Knoebel (*1940, Dessau, DE) die erste institutionelle Ausstellung in der Schweiz aus. Knoebel, der in den 1960er Jahren die legendäre Klasse von Joseph Beuys an der Kunstakademie Düsseldorf besuchte, zählt zu den international bekanntesten Künstlern der geometrischen Abstraktion. Noch als Meisterschüler schuf er mit Raum 19 die wohl wichtigste Arbeit seines Frühwerks, die auch Ausgangspunkt der Ausstellung sein wird. Daneben präsentiert Till Velten (*1961, Wuppertal, DE) seine neueste, als Forschungsprojekt angelegte Arbeit zum Thema Demenz. Im dritten Ausstellungsblock wird die österreichische Künstlerin Helga Philipp (1939–2002) in einer Überblicksschau gewürdigt. Mit ihrem Werk, das im Umfeld der kinetischen Kunst und der Op-Art anzusiedeln ist, leistete sie einen wichtigen Pionierbeitrag zu den konstruktiven Tendenzen in Österreich. Parallel dazu präsentieren wir zum elften Mal den Zurich Art Prize (N.N.) sowie Werke der Zürcher Konkreten aus Schweizer Sammlungen.

Alicja Kwade

8. Februar bis 6. Mai 2018
Vernissage: 7. Februar, 18 Uhr

Gerhard von Graevenitz

8. Februar bis 6. Mai 2018
Vernissage: 7. Februar, 18 Uhr

imi_knoebel_home

Imi Knoebel

31. Mai bis 2. September 2018
Vernissage: 30. Mai, 18 Uhr

Velten Home

Till Velten

31. Mai bis 2. September 2018
Vernissage: 30. Mai, 18 Uhr


home_werkschau_ausstellung

Werkschau 2018

Fachstelle Kultur Kanton Zurich
mit einer Ausstellung zu Gast
im Museum Haus Konstruktiv

20. bis 30. September 2018
Vernissage: 19. September, 18 Uhr

Home_Haus_Konstruktiv

Museum der Wünsche

Zürcher Konkrete aus
Schweizer Sammlungen

25. Oktober bis 13. Januar 2019
Vernissage: 24. Oktober, 18 Uhr

helga_philipp_home

Helga Philipp

25. Oktober bis 13. Januar 2019
Vernissage: 24. Oktober, 18 Uhr

Zurich Art Prize 2018

Gewinnerin oder Gewinner wird im Januar 2018 bekannt gegeben.

25. Oktober bis 13. Januar 2019
Vernissage: 24. Oktober, 18 Uhr


* Änderungen vorbehalten



Museum Haus Konstruktiv · Selnaustrasse 25 · 8001 Zürich · +41 (0)44 217 70 80 · info@hauskonstruktiv.ch
© 2017 Museum Haus Konstruktiv. Der Inhalt dieser Website ist urheberrecht­lich geschützt und dient lediglich zu Informations­zwecken ohne Rechts­verbindlich­keit.
17.12.2017
07:15 Uhr MEZ